Kommunikations-Pool

Die zwischen dem TMV und derzeit 14 Partnern bestehende langjährige Kooperation im Rahmen des Kommunikations-Pools Mecklenburg-Vorpommern wird fortgesetzt. Die am Kommunikations-Pool beteiligten Partner machen den Kern der touristischen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des Landes Mecklenburg-Vorpommern aus. Kommunikations-Pool-Partner werden dementsprechend bei der Planung und beim Einsatz sämtlicher Instrumente der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit bevorzugt behandelt.

Zu den Leistungen zählen:

  • monatliche Aufnahme von News in den Pressedienst „Neues aus den Regionen“
  • Aufbereitung bzw. Verfassen sowie Versand von Pressemitteilungen und Short News
  • Integration in Themenpressedienste nach inhaltlicher Möglichkeit
  • Aufbereitung bzw. Verfassen sowie Versand von Meldungen über Social-Media-Netzwerke des TMV
  • Beteiligung an Pressekonferenzen und Medienanlässen nach inhaltlicher Möglichkeit
  • priorisierte Berücksichtigung bei Pressereisen und Journalistenanfragen sowie in Pressemappen
  • regelmäßige Zusendung eines ausführlichen Pressespiegels/Monitorings mit allen partnerrelevanten Medienberichten (Print, Online) samt qualifizierter Auswertung
  • PR-Beratung, Themenabstimmung und Aktionsplanung

Die Kosten für neue Partner betragen im Jahr 2015:

Einfache Beteiligung am Kommunikations-Pool (Redaktion von Meldungen liegt beim Partner): 2.000,00 Euro pro Jahr
Erweiterte Beteiligung am Kommunikations-Pool (Redaktion von Meldungen liegt beim TMV): 2.750,00 Euro pro Jahr

Näheres auf Anfrage:
Tobias Woitendorf
fon +49 (0)381 40 30-612; fax -555
t.woitendorf@auf-nach-mv.de

Seite teilen


//TMV
×