ZENAPA – Grüne Beschaffung und regionale Produkte

Worum geht’s?

Im Rahmen der ZENAPA-Kampagne „Jetzt erst recht! Neue Ansätze für einen zukunftsfähigen Tourismus“, einer Kooperation zwischen der Akademie für Nachhaltige Entwicklung (ANE) und den beiden Großschutzgebieten, UNESCO Biosphärenreservat Schorfheide-Chorin und Naturpark Barnim, informieren Fachleute aus verschiedenen Bereichen praxisnah und anschaulich über neue Lösungsansätze und Ideen für einen nachhaltigen und zukunftsgewandten Tourismus.

Themen:

Das dritte Online-Seminar dieser Reihe thematisiert die Aspekte der grünen Beschaffung und regionaler Produkte. Durch die Berücksichtigung von Faktoren wie Lebenszykluskosten, Recyclingfähigkeit, Regionalität und Saisonalität können Tourismusbetriebe ihre Beschaffungspraxis nachhaltiger gestalten und neue Vermarktungspotentiale erschließen. Das Seminar gibt in erster Linie praktische Empfehlungen zur nachhaltigen Beschaffung von Unternehmen des Hotel- und Gastgewerbes. Weiterhin werden im zweiten Teil anhand zweier Praxisbeispiele Inspiration und Anregungen für die konkrete Umsetzung gegeben.

Hier gelangen Sie zum aufgezeichneten Online-Seminar