Partner Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft

Worum geht’s?

Partner des Nationalparks Vorpommersche Boddenlandschaft sind Teil eines regionalen Netzwerkes und stehen für besonders nachhaltige Betriebe, Produkte und Leistungen in der Nationalpark-Region. Zertifizierte Betreibe erfüllen Kriterien aus den Bereichen Identifikation, Qualität, Information und Kooperation, und verfolgen die Ziele des Nationalparks.
Das Zertifikat „Partner der Nationalen Naturlandschaften“ wird vom Europarc Deutschland e.V. – dem Dachverband der nationalen Naturlandschaften – koordiniert und bundesweit an Partnerbetriebe der Nationalparks, Biosphärenreservate und Naturparks vergeben.

 

Träger und Ansprechpartner:

Nationalparkamt Vorpommern

Claudia Hameister

Im Forst 5

18375 Born a. d. Darß

Tel.: +49 38234 50229

Fax: +49 38234 50224

E-Mail: C.Hameister@npa-vp.mvnet.de

 

Zielgruppe: Betriebe mit Bezug zum Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft

Art: Zertifizierung

Prüfung: vor Ort

Kriterien: eine Übersicht der zu erfüllenden Kriterien finden Sie hier

Auszeichnung: Urkunde & Plakette „Partner Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft“

Siegel: Prüfsiegel

Kosten:

Die Zertifizierung als Nationalpark-Partner ist kostenfrei. Für die Plakette und die Nutzung des Logos wird ein Unkostenbeitrag erhoben. Gemeinsame Marketing-Aktivitäten werden durch Umlagen finanziert.

Zahlbasis:

Gültigkeit: 3 Jahre

Voraussetzung: keine

Operative Umsetzung in MV: regionaler Vergaberat

Anzahl der qualifizierten Betriebe: 20

Verbreitung: Mecklenburg-Vorpommern

Weitere Infos: finden Sie hier

 


Touristiker-Branchentreff