Deutsches Wellness-Zertifikat

 

 

Worum geht’s?

Verlässliche Orientierung im Dschungel der Angebote bietet das Wellness-Zertifikat. Es kennzeichnet mit einem Siegel Angebote, deren besondere Qualität in strengen Tests nachgewiesen wurde. Besonderer Wert wird dabei unter anderem auf Gastlichkeit und Service-Qualität, gesundes Speisen- und Getränkeangebot, einen modernen Spa- und Wellnessbereich, qualifizierte Fachkräfte, gesundheitsfördernde Wellness-Angebote und eine umweltbewusste Betriebsführung gelegt.

 

 

Träger und Ansprechpartner:
Der Deutsche Wellnessverband e.V.
Neusser Straße 35
40219 Düsseldorf
Tel.: +49 211 168 20 90
Fax: +49 211 168 20 95
E-Mail: info@wellnessverband.de

 

Zielgruppe: Betriebe mit Wellness-Angeboten

Art: Zertifizerung

Prüfung: stichporbenartige Vor-Ort Prüfungen

Auszeichnung:

  • Zertifizierungsurkunde
  • Plakette
  • Rezeptionsaufsteller
  • Außenfahne

 

Siegel: Prüfsiegel

Zusatzsiegel: „Premium“-Auszeichnung

Kosten:

  • Selbstauskunft 500,00 €
  • Vor-Ort-Prüfung 600,00 €
  • Zertifizierung 350,00 €
  • Reisekosten

 

Zahlbasis: einmalig

Gültigkeit: 2 Jahre

Voraussetzung: keine

Operative Umsetzung in MV: Der Deutsche Wellnesverband e.V.

Anzahl der qualifizierten Betriebe: Deutschland: ca. 138   Mecklenburg-Vorpommern: 12

Weitere Infos finden Sie hier

Verbreitung: Bundesweit

Vergleichbare Qualitäts-Systeme: nicht bekannt

Seite teilen