Qualitätsmanagement Familienurlaub MV

Worum geht’s?

Wo mit dem Qualitätssiegel Familienurlaub MV – Geprüfte Qualität geworben wird, ist ein Unternehmen zu erwarten, das sich speziell auf die Bedürfnisse von Familien ausgerichtet hat. Das Qualitätssiegel ziert Urlaubskönig Gustav. Mit seiner Krone steht der sympathische Fisch für Qualität, Auszeichnung sowie Werthaltigkeit und mit dem Lächeln für Zufriedenheit und Freundlichkeit. Zertifiziert werden können ganze Tourismusgemeinden, Beherbergungsbetriebe, Gastronomiebetriebe und Erlebnisanbieter aus MV.

 

 

Träger und Ansprechpartner:
Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Konrad-Zuse-Straße 2
18057 Rostock
+49 381 40 30 500
+49 381 40 30 555
info@auf-nach-mv.de

 

Zielgruppe:

  • Tourismusgemeinden
  • Beherbergungsbetriebe
  • Gastronomiebetriebe
  • Erlebnisanbieter

 

Art: Zertifizierung

Prüfung: vor Ort

Auszeichnung: Urkunde und Prädikat

Siegel: Prüfsiegel

Kosten: 200,00 € – 500,00 € je nach Betriebsart

Zahlbasis: einmalig

Gültigkeit: 3 Jahre

Voraussetzung: keine

Operative Umsetzung in MV: Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Anzahl der qualifizierten Betriebe: 93

Weitere Infos zu der Zertifizierung finden Sie hier

Reiseangebote in MV finden Sie hier

Verbreitung: Mecklenburg-Vorpommern

Vergleichbare Qualitäts-Systeme:

  • KinderFerienLand Niedersachsen
  • KinderLand Bayern
  • FamilienFerien Baden-Württemberg
  • „Familienfreundlich“ (Thüringen)
  • KinderPlus (Schleswig-Holstein)
  • Familienurlaub in Sachsen

Seite teilen