Kooperationspartner „Reisen für Alle“

DEHOGA LOGO1 (003)

DEHOGA Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Der Deutsche Hotel- und Gaststättenverband e.V. (DEHOGA) ist der Unternehmer- und Arbeitgeberverband des Gastgewerbes in Deutschland.

Hinter dem DEHOGA steht, mit dem deutschen Gastgewerbe, eine wachsende Dienstleistungsbranche und ein starkes Stück Wirtschaft mit überwiegend mittelständischer Prägung. Über Landes- und Fachverbände vereinigt der DEHOGA alle Unternehmenstypen von der Pension bis zum 5-Sterne-superior-Hotel, von der Kneipe an der Ecke bis zur Top-Gastronomie. Hinzu kommen Diskotheken, Bars, Eisdielen, Caterer, Imbissbetriebe und Freizeiteinrichtungen.

 

Logo Verband für Behinderten- und Rehabilitätssport M-V e.V.

Verband für Behinderten- und Rehabilitätssport Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Der VBRS ist Ansprechpartner, Initiator und Koordinator für sportliche Aktivitäten der Menschen mit Behinderung, chronisch Kranken und von Behinderung Bedrohten. Auf Landesebene ist der VBRS sportlicher und sportpolitischer Interessenvertreter seiner Mitglieder. Alle Aktivitäten sind ausgerichtet auf die gleiche Teilhabe von Menschen mit Behinderung, chronisch Kranken, von Behinderung Bedrohten sowie sozial Benachteiligten an einer aktiven, selbstgewollten und selbstbestimmten sportlichen Freizeitbetätigung.  

logo_Transparent

Wir danken unserem Partner VBRS für die Unterstützung bei der Suche nach Models für unsere Fotoshootings. Einige unserer Models sind national und international erfolgreiche Sportler und somit Markenbotschafter im Sport und Tourismus. So geht Inklusion!

Hier können Sie sich über das VBRS-Projekt „Wir in Rio“ informieren.

 

logo-hauslogo

Haus der Begegnung Schwerin e.V.

Das Haus der Begegnung Schwerin ist ein Ort für Beratung, Kommunikation und Begegnung für Menschen mit Behinderungen, Erwerbslose, Kinder, Jugendliche und Senioren. Das HdB ist zudem Träger des Projektes „Tourismus ohne Barrieren“

„Tourismus ohne Barrieren“ hat sich zum Ziel gesetzt, ein aktives Netzwerk zwischen touristischen Leistungsträgern des Landes und Betroffenenverbänden zu initiieren, um den Ausbau der Barrierefreiheit im Land weiter voranzubringen.

Barrierefreiheit ist erstrebenswertes Ziel in verschiedenen Veranstaltungsformaten. Vor allem wird im  Rahmen des Projektes Aufklärungs- und Sensibilisierungsarbeit geleistet. Entlang der touristischen Servicekette werden Veranstalter, Gastronomen, Hoteliers, Tourist-Informationen, Kurverwaltungen und Freizeitanbieter beraten.

Es besteht die Möglichkeit, bestimmte Mittel kostenlos zur Ausleihe zur Verfügung zu stellen.

 

sorglos_urlaub_logo

Sorglos-Urlaub

 

SORGLOS-URLAUB in MV wurde entwickelt, um Menschen, die Unterstützung oder Pflege benötigen, einen sorglosen Urlaub zu ermöglichen. Das Angebot des Team´s von Sorglos-Urlaub richtet sich an aktive und lebensfrohe Menschen, die

  • Unterstützungsbedarf haben,
  • Pflegebedarf mit oder ohne Pflegestufe in Anspruch nehmen (Urlaubspflege),
  • Angehörige eines Pflegebedürftigen sind.

Sorglos-Urlaub berät zu Reisezielen in Mecklenburg-Vorpommern. Bei mobilitätseingeschränkten Menschen kümmert sich das Team vom Sorglos-Urlaub um An- und Abreise vom Urlaubsort, sowie um die Begleitung oder den Transport vor Ort. Ausgehend von den Interessen und Wünschen der Gäste wird ein Erlebnis- und Aktivitätenprogramm entwickelt.

 

Seite teilen


//TMV
×

Diese Webseite benutzt Cookies um über Nutzungsstatistiken den reibungslosen Betrieb zu sichern und die Seite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen