Journalistenreisen

Pressereisen bleiben ein relevantes Instrument zur Platzierung von Themen und zur Erhöhung der medialen Reichweite. Der TMV verzeichnet nach wie vor eine starke Nachfrage qualifizierter Medienvertreter aus den teils parallelen Bereichen Print, Digital und Blog, deren ernsthaftes Rechercheinteresse Voraussetzung für eine Zusammenarbeit und Unterstützung ist. Für 2017 sind bis auf Weiteres sechs Gruppenpressereisen geplant, darunter auch Reisen für ausländische Journalisten und Kooperationsreisen, zu denen der TMV einlädt, die TMV-Partner aber wesentliche Teile der Finanzierung (z. B. für Anreisen, Transport, Unterbringung) und Organisation übernehmen. Voraussetzung für das Zustandekommen dieser und weiterer Journalistenreisen ist eine starke finanzielle/geldwerte und wie in den Vorjahren auch organisatorische Beteiligung aus den jeweiligen Regionen und Städten bzw. von Cross-PR-Partnern. Kooperationsangebote potenzieller Partner sind ausdrücklich erwünscht. Die Gruppengröße wird in der Regel zwischen sechs und acht Personen liegen und zehn Teilnehmer nicht übersteigen. Nach Sondierung der Anmeldelage und je nach Thema ist auch eine geringere Teilnehmerzahl möglich und u. U. sogar ratsam. Über die angekündigten Journalistenreisen hinaus organisiert der TMV in jedem Jahr eine Vielzahl weiterer Gruppen- und Individualpressereisen mit Medienvertretern aus dem In- und Ausland und in Kooperation mit Partnern wie beispielsweise der Deutschen Zentrale für Tourismus (DZT), dem Deutschen Küstenland oder PR-Agenturen.

Ansprechpartner
Herr Tobias Woitendorf
fon +49 (0)381 40 30-612; fax -555
t.woitendorf@auf-nach-mv.de

Pressereisen 2017

Nummer Region Titel/Thema Datum
1 Rügen Von Haus zu Haus: Wandern zwischen Bäderachitektur und Betonschalenbau (Kooperationsreise) 20.-23.4. 2017
2 Mecklenburgische Ostseeküste und Mecklenburgische Seenplatte Bootsbauer, Bierbrauer, Binnenfischer: Tradition und Brauchtum zwischen Waren und Wismar 4.5.-7.5. 2017
3 Rostock/Warnemünde mit Fischland-Darß-Zingst Surfspots & Strandbars: Mecklenburg-Vorpommern für junge Gäste
Bloggerreise bzw. junge Medien
15.-18.6. 2017
4 Mecklenburgische Seenplatte & Vorpommern Neue Einsamkeit: Auszeit im Land der 1000 Seen
Partner: NEZ
15.-18.6. 2017
5 Schwerin, Mecklenburg-Schwerin und Mecklenburgische Ostseeküste Hofläden und Hofcafés: Regionale Produkte in und um Schwerin
(Kooperationsreise)
7.-10.9. 2017
6 Vorpommern mit Usedom Vom Haken auf den Teller – Angeln in Vorpommen
(Kooperationsreise)
14.-17.9. 2017

Pressereisen 2017 in Kooperation mit der DZT und internationalen PR-Agenturen

7 Mecklenburg-Vorpommern (Rostock & Fischland-Darß-Zings) In Kooperation mit Germania „Ostsee erleben“ (Österreich)
26.-28.5. 2017.
 8  Mecklenburg-Vorpommern
(Rostock & Fischland-Darß-Zingst)
In Kooperation mit Germania „Ostsee erleben“
(Schweiz)
19.-21.5. 2017
 9  Wismar, Kühlungsborn, Rostock  In Kooperation mit der DZT Kopenhagen 14.-17.9. 2017

Planungsstand: Februar 2017, Änderungen vorbehalten

Beteiligungsmöglichkeiten:

Organisatorische, inhaltliche und/oder finanzielle Beteiligungen als Partner/Sponsor

Ihr Interesse für eine Beteiligung an den Pressereisen des Jahres 2017 bekunden Sie bitte per E-Mail an presse@auf-nach-mv.de.

 

Seite teilen


//TMV
×