i-Marke Geprüfte Tourist-Information

 

 

Worum geht’s?

Das Zertifizierungssystem „i-Marke“ spricht gezielt die hohen Anforderungen an Tourist-Informationen an. Anhand eines ausführlichen Kriterienkatalogs werden sowohl die eigentlichen Räumlichkeiten der Tourist-Informationen untersucht, als auch das Service-Angebot, der Online-Auftritt oder die Beschilderung. Touristen erkennen nun leicht eine qualitativ hochwertige Tourist-Information an dem weißen i auf dem rotem Grund.

 

Träger und Ansprechpartner:
Deutscher Tourismusverband e. V. (DTV)
Schillstraße 9
10785 Berlin
Tel. +49 30 856 215 0
Fax +49 30 856 215 119
E-Mail: kontakt‎@‎deutschertourismusverband.de

 

Zielgruppe: Tourist-Informationen

Art: Zertifizierung

Prüfung: vor Ort

Kriterien: die Zertifizierungskriterien für die i-Marke finden Sie hier

Auszeichnung: Urkunde, i-Marken Schild

Siegel: Prüfsiegel (Weißes „i“ auf rotem Untergrund)

Kosten:

  • 535,50 € (Mitglieder)
  • 605,50 € (Nicht-Mitglieder)

 

Zahlbasis: einmalig

Gültigkeit: 3 Jahre

Voraussetzung: keine

Operative Umsetzung in MV: Deutscher Tourismusverband e.V.

Anzahl der Betriebe in der Branche: Deutschland: 3.800   Mecklenburg-Vorpommern: 115

Anzahl der qualifizierten Betriebe: Deutschland: 709   Mecklenburg-Vorpommern: 34

Weitere Infos zu der Zertifizierung finden Sie hier

Verbreitung: Bundesweit

Vergleichbare Qualitäts-Systeme: keine

Seite teilen


//TMV
×

Diese Webseite benutzt Cookies um über Nutzungsstatistiken den reibungslosen Betrieb zu sichern und die Seite zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen