Marktplatz Gesundheitstourismus

Über das Projekt

Dem so genannten Zweiten Gesundheitsmarkt – dem Selbstzahlermarkt – werden einer Reihe aktueller Studien und Prognosen zufolge erhebliche wirtschaftliche Entwicklungspotenziale zugeschrieben. Sowohl die potenzielle als auch die tatsächliche Nachfrage übersteigt laut Studien das am Markt platzierte Angebot. Gesundheit gilt überdies als gesellschaftlicher Megatrend.

Mecklenburg-Vorpommern ist eine der infrastrukturell und qualitativ am besten entwickelten sowie landschaftlich prädestinierten Tourismusregionen Deutschlands. Mit natürlichen ortsgebundenen Heilmitteln wie Sole, Kreide oder Moor, einem gesundheitsfördernden Reizklima, besten Umweltbedingungen sowie einer führenden Position in der europäischen Bädertradition bietet das Land dabei ideale Voraussetzungen für einen gesundheitsbezogenen Tourismus.

Von der Strategiegruppe IV des Kuratoriums Gesundheitswirtschaft wurde entsprechend der Aufgabenstellung aus dem „Masterplan Gesundheitswirtschaft“ ein  Projekt zur Optimierung des bestehenden Gesundheitstourismus in MV sowie die Erweiterung und die Vermarktung von Angeboten aus diesem Bereich entwickelt.

Neben der Markt- und Produktentwicklung ist unter anderem vorgesehen, eine zentrale Datenbank als online und telefonisch erreichbare Kontakt- bzw. Servicestelle einzurichten, die Angebote indikationsorientiert, ortsbezogen, kassengestützt bzw. preisorientiert recherchierbar aufbereitet und individuelle, gesundheitsorientierte Kundenanfragen kompetent beantwortet und individualisiert zur Angebotserstellung und Buchungsentscheidung führt. Mit zielgerichtetem Marketing und Vertrieb sowie über Kooperationen sollen relevante Zielgruppen auf die Plattform bzw. an die Servicestelle geführt werden.

Projekttitel: „Interaktiver Marktplatz für Gesundheitstouristische Angebote in MV – Produkt- und Marktentwicklung sowie zentrale Informations- und Austauschplattform“

Projektträger: Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.

Projektlaufzeit: 01.11.2015 – 30.09.2018

Ansprechpartner:

Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Konrad-Zuse-Straße 2
18057 Rostock

Projektmanagerinnen Gesundheitstourismus:

Anne Wilken
Tel.: 0381-4030682
Mobil: 0162-2597440
E-Mail: a.wilken@auf-nach-mv.de

Sabine Rasch
Tel.: 0381-4030681
Mobil: 0162-2597441
E-Mail: s.rasch@auf-nach-mv.de

www.gesundes-mv.de

Seite teilen


//TMV
×