Fachveranstaltung Wandern

Wandertourismus in Mecklenburg-Vorpommern – Chance für den ländlichen Raum und Potenzial für die Nebensaison

Wandern ist die liebste Outdoor-Freizeitaktivität der Deutschen. 29% der Wanderer bevorzugen leichte Wanderungen im Flachland. Wandern ist ein Zukunftsthema und ein Wirtschaftsfaktor speziell für die Nebensaison und den ländlichen Raum.

Hier finden Sie die Unterlagen zur Fachveranstaltung Wandern vom 19.03.2015. Erfahren Sie alles über das Potenzial des Wandertourismus, Anforderungen der Wandergäste, Details zur Wegeplanung und passende Marketingmaßnahmen.

 

Ansprechpartner
Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.
Ulrike Bodieschek
Projektmanagerin Landtourismus
Konrad-Zuse-Straße 2
18057 Rostock
Fon +49 381 4030-670
u.bodieschek@auf-nach-mv.de

Seite teilen


//TMV
×